Termine 2019

Kramski Deutsche Golf Liga – Landesliga
12.05.2019 GC Brückhausen
26.05.2019 Heimspiel
23.06.2019 GC Euregio Bad Bentheim
21.07.2019 GC Aldruper Heide
04.08.2019 G&LC Ahaus
11.08.2019 (Nachholtermin)

Willy Schniewind Mannschaftspreis 2019 3. Liga Gruppe
am 02.06.2019 im GC Unna-Fröndenberg
(teilnehmende Mannschaften: Westfl. GC Gütersloh, GC Teutoburger Wald, Bielefelder  GC, GC Brückhausen)

Mannschaftsspieler:

Lukas Wessling, Rene Einhaus,  Daniel Gelser, Max Wessling, Christopher Distelkämper, Werner Paetzke jr. , Thomas Attermeyer, Malte Weinrich, Paul-Bernd Matzker, Dennis Schallenberg

Spieltermine und Ergebnisse „Kramski Deutsche Golfliga“ bitte hier klicken.

Lukas Wessling
Daniel Gelser
Max Wessling
Rene Einhaus
Christopher Distelkämper
Werner Paetzke jr.
Thomas Attermeyer
Malte Weinrich
Dennis Schallenberg
Paul-Bernd Matzker

Aufstieg – Erfolgreiche Saison 2019

Nachdem am Ende der Saison 2018 der unbefriedigende Abstieg in die Landesliga feststand, galt es in 2019 den direkten Wiederaufstieg in die Oberliga perfekt zu machen. In der Landesliga West I lauteten die Gegner GLC Ahaus, GC Euregio Bad Bentheim, GC Aldruper Heide und der in 2018 ebenfalls abgestiegene GC Brückhausen.

Die neue Saison startete mit dem ersten Spieltag im GC Brückhausen. Leider verlief dieser Spieltag jedoch alles andere als zufriedenstellend. Mit nur einem Schlag Unterschied zum GC Euregio Bad Bentheim mussten wir uns mit dem zweiten Platz zufrieden geben.

Mit dem kleinen Dämpfer vom ersten Spieltag und einigen weiteren Trainingseinheiten ging es dann am zweiten Spieltag zum GC Aldruper Heide. Hier galt es vor allem die Fehler aus dem ersten Spieltag abzustellen. Mit einer soliden Leistung gelang es an diesem Tag, den ersten Tagessieg der Saison einzufahren. Da der GC Euregio Bad Bentheim an diesem Spieltag nur Platz 4 belegte, stand am Ende des Tages Platz 1 der Gesamtwertung.

Am dritten Spieltag kam es zum direkten Vergleich im GC Bad Bentheim. Für den weiteren Verlauf der Saison hatte dieser Spieltag eine nicht unerhebliche Bedeutung. Die Heimmannschaft aus Bentheim konnte jedoch ihren Heimvorteil nicht ausnutzen und so stand auch am Ende dieses Spieltages der solide Tagessieg. Der GC aus Bad Bentheim belegte Platz 2. Somit stand vor dem Heimspiel ein 2-Punkte-Vorsprung vor dem GC aus Bentheim.

Der Heimspieltag sollte dann für uns die Vorentscheidung im Rennen um den Aufstieg bringen. Mit Runden von insgesamt 38 Schlägen über Par war dieser Spieltag auch die bis dato beste Saisonleistung der Mannschaft, sodass nicht nur die erhoffte Vorentscheidung, sondern sogar schon am vorletzten Spieltag die Entscheidung im Rennen um den Aufstieg fiel. Der GC aus Bentheim kam auch an diesem Tag nicht über Platz 4 hinaus, sodass am Ende des Tages schon am vierten Spieltag der direkte Wiederaufstieg gefeiert werden konnte!!!

Der letzte Spieltag Anfang August im GLC Ahaus, war aus unserer Sicht ein schöner Abschluss einer letztendlich doch erfolgreichen Saison. Obwohl der Aufstieg schon feststand, bot dieser Spieltag doch einiges an Spannung, denn im Abstiegskampf befanden sich gleich drei Mannschaften auf Augenhöhe. In einem spannenden Finale schafften es die Teams aus Bentheim und Ahaus den Klassenerhalt perfekt zu machen. Leider abgestiegen sind damit die Teams aus Brückhausen und der Aldruper Heide.

Für die Clubmannschaft geht damit eine erfolgreiche Mannschaftssaison 2019 zuende, die am Ende mit dem Wiederaufstieg in die Oberliga belohnt wurde. Für das nächste Jahr bedeutet dies, in der kommenden Wintersaison am Ball zu bleiben, um in der nächsten Saison in der Oberliga bestehen zu können.

Für die Clubmannschaft waren in dieser Saison folgende Spieler im Einsatz: Daniel Gelser, Tim Steckel, Chris Distelkämper, Dominik Distelkämper, Paul Bernd Matzker, Werner Paetzke, Rene Einhaus, Malte Weinrich, Dennis Schallenberg, Benny Schlepers, Thomas Attermeyer, Daniel Kubes, Mel Sandmann, Max Weßling, Lukas Weßling

Lukas Weßling