Am 17. Juli 2018 starteten 45 bis unter die Haarspitzen motivierte Golferinnen zum letzten Spieltag der PETER HAHN LADIES GOLF TOUR 2018 um noch einmal alles für einen guten Score zu geben.

Das Wetter bot mit strahlend blauem Himmel und einer fast gnadenlosen Sonne und Temperaturen knapp unter 30 Grad alles auf, um den Tag zu einem Erfolg werden zu lassen.

Es war ein Tag mit einem ganz besonderen Event. Der Markenpartner SILVERSEA CRUISES  hatte alle zur Tour angemeldeten Damen zu einem Welcom-Back Abendessen eingeladen.

Die „Macher“ der Tour Nanett Ewald und Philipp Keller begrüßten die Damen und nach einer kurzen Erläuterung über den Tagesverlauf konnten alle auf die Runde gehen.

Die Firma Vorwerk, ebenfalls Markenpartner der Tour hatte den neuen TEMIAL Teeautomaten mitgebracht und präsentierte zur Freude der Damen die Zubereitung und Verkostung der verschiedenen wohlschmeckenden Teesorten.

Nachdem alle Damen nach einer kühlenden Dusche wieder zurück waren, gab es einen leckeren Beeren-Prosecco zur Begrüßung und die Vertreter der SILVERSEA CRUISES  konnten einen interessanten Einblick in die Welt der Kreuzfahrten  geben, so dass jeder sogleich Fernweh verspürte.

 

Während des Abendessens wurden fleißig Lose für die Tombola verkauft. Der Erlös der Tombola geht in diesem Jahr an  die Seniorenhilfe Lichtblick e.V. und diese Aktion und die tollen Preise spornten die Damen zum großherzigen Kauf der Lose an.

Bei der Siegerehrung wurden folgende Spielerinnen geehrt und auch am letzten Spieltag wieder mit tollen Preisen bedacht.

Nearest to the Pin: Sumalee Boonchai

Longest Drive: Michaela Rehbock

  • 1. Platz Brutto mit 30 Bruttopunkten: Gisela Wegmann
  • 1. Platz Netto Klasse A, Hcp bis -24,0 : Annette Ewertz mit 41 Nettopunkten und
  • 2. Platz Maria Bienemann mit 40 Nettopunkten.
  • 1. Platz Klasse B, Hcp -24,1 bis -36: Brigitte Hornstein-Gärthöffner mit 42 Nettopunkten und
  • 2. Platz Ingrid Florack mit 39 Nettopunkten.
  • 1. Platz Klasse C, Hcp -37 bis -54: Angelika Fenk-Stein mit 40 Nettopunkten und
  • 2. Platz Helga Hungeling mit 37 Nettopunkten.

 

 

 

Alle Erstplatzierten wurden wieder an Finest Moments gemeldet und nun heißt es warten bis alle Ergebnisse der 125 mitspielenden Clubs ausgewertet sind und die Sieger der PETER HAHN LADIES GOLF TOUR 2018 feststehen.

Viele glückliche Gesichter gab es dann bei der anschließenden Tombola und ein toller Tag klang noch gemütlich aus.

Die Damen des GSC Rheine/Mesum haben den außergewöhnlichen Tag sehr genossen und bedankten sich mit einem langen Applaus bei dem Gastgeber SILVERSEA CRUISES sowie bei  dem Markenpartner Vorwerk und besonders auch bei Nanett Ewald und Philipp Keller für die Gestaltung der PETER HAHN LADIES GOLF TOUR  für diesen schönen Tag.

Hannelore Franke

Ladies Captain

(alle Fotos Philipp Keller, Finest Moments)